Simultandolmetschen, Kyjiw – Verkehrssicherheit

Am 21-22 September 2015 fand in Kyjiw das internationale Projekt TRACECA Road Safety II Project zum Thema „Verkehrssicherheit“ statt. In der Ukraine unterstützte die Veranstaltung der Fonds für Verkehrssicherheit.

Der Vortagshalter des Seminars war der britische Ex-Polizist Mike Fell. Trotz viel zu kurzer Zeit (es standen nur zwei Tage zur Verfügung) teilte der Brite seine Erfahrung im Bereich Verkehrssicherheit, sowohl in Großbritannien, als auch in anderen Ländern, wo er arbeitete. Die Zuhörer, die Mitarbeiter des Innenministeriums, haben eine aktive Diskussion angeregt. Besonders interessant waren die Meinungsunterschiede von den erfahrenen Mitarbeitern, Repräsentanten der alten Polizeischule und Vertretern der neuen Kyjiwer Polizeistreife.

Unser Internationales Übersetzungszentrum „Myvic Solutions“ sorgte für das Simultandolmetschen. Zwischen Kyjiw und London herrschte komplettes Verständnis.

Bilder von der Veranstaltung: http://fb.com/MyvicSolutionsLLC/posts/979076912138164

Am Ende des Seminars erhielten die Miterbeiter des Innenministeriums die Zertifikate und drückten ihre Hoffnungen aus, dass solche Veranstaltungen in der Zukunft auch stattfinden werden.

 
 
0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.